Seite drucken

Reisewitze

Es darf ja auch einmal lustig sein 😉

Wenn du einen guten Reisewitz kennst, dann poste ihn doch gleich hier. Andere und selbstverständlich auch wir werden uns darüber freuen.


Alles nach dem Motto: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.okwirsindweg.ch/reisewitze/

20 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Ihre Gemahlin

    Ob der Herr jetzt noch etwas wünsche, fragt der Hotelpage sehr höflich, nachdem er dem Paar das Zimmer geöffnet hat. Nein, danke meinte der Herr. Danach fragte der Page den Herrn, ob er eventuell noch etwas für die Frau Gemahlin tun könne. Da meine der Herr, dass das eine gute Frage sei. Er solle Ihm doch für die Frau Gemahlin gelegentlich eine Ansichtskarte bringen.

  2. Berge

    Die Meiers kommen aus dem Urlaub zurück. Neugierig fragt die Nachbarin: „Na, wie fandet ihr denn die Berge?“ „Ganz einfach“, meint Herr Meier. „Wir fuhren die Strasse immer geradeaus und plötzlich waren sie dann da.“

  3. Cleopatra

    „Ist das auch wirklich der Schädel von Cleopatra?“ fragt der Reisende den Antiquitätenhändler. „Aber ganz gewiss doch“, versichert dieser. „Und der kleinere da?“ „Das ist auch Cleopatra, aber da war sie noch ein Kind.“

  4. Absturz

    Ein Reisender in den Schweizer Bergen. Er fragt einen Einheimischen, ob die Touristen oft über diese Felswand fallen. Dieser antwortet: „Nein nein, die meisten nur ein mal.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*