Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanhängebrücke

Leuk (VS) – Naturschutzgebiet Pfynwald mit Bhutanbrücke

Leuk – Pfynwald – Bhutan-Hängebrücke – Leuk

 

Wanderung in Zahlen

 

Wanderzeit:  Ca. 2 1/4 Std.

Schwierigkeit:  T1+

Distanz:  7.2 km

Höhenmeter Aufstieg:  265 m

Höhenmeter Abstieg:  265 m

Höchster Punkt:  Bhutan-Hängebrücke 855 m.ü.M

Hauptsaison:  April bis November

Start:  Bahnhof Leuk

Ziel:  Bahnhof Leuk

Persönliche Bewertungen
Kondition:  eher leicht (2/6)
Technik:  leicht (2/6)
Aussicht:  schön (4/6)
Erlebnis:  schön  (5/6)

 

Beschreibung Wanderung

Wir starten diese schöne Rundwanderung am Hauptbahnhof Leuk. Der Weg ist bereits ab hier gut mit gelben Wanderwegschildern gekennzeichnet. Da wir die Wanderung im Gegenuhrzeigersinn machen möchten halten wir nach der Unterführung eher nach rechts unten auf die Pfynstrasse. Auf dieser überqueren wir auf Höhe der Migrol-Tankstelle zum ersten Mal diesen gewaltigen Illgraben, einem der aktivsten Murganggebiet der Alpen. Zwar ist der Wildgraben meistens ausgetrocknet aber anhand der  hohen Schutthalden kann man es sich gut vorstellen, welche Gewalten hier bei einem Murgang wüten können.

Nach dem Illgraben biegen wir in den malerischen Pfynwald ein. Der Pfynwald ist ein Naturschutzgebiet und einer der grössten zusammenhängenden Föhrenwälder der Alpen. Gemütlich geht es mit einigem Abstand zum Illgraben hinauf zur Hängebrücke. Sicherlich ist die 134 Meter lange Bhutanbrücke ein Highlight der Wanderung. Imposant verbindet diese fantastische Hängebrücke das Unterwallis mit dem Oberwallis und die französischsprachige mit der deutschsprachigen Schweiz. Aber auch Kulturen, Religionen, Länder (Bhutan und die Schweiz) und Menschen werden dank ihr verbunden.  Während wir die mit Gebetsfahnen geschmückte Hängebrücke überqueren bekommen wir noch einmal die Macht, die Gewalt und auch die Gefahr des Illgraben vor Augen geführt. Ein wahrlich eindrücklicher Moment.

Auf der deutschsprachigen Seite geht es dann teilweise direkt am Illgraben entlang wieder hinunter Richtung Leuk. Zwar gibt es auch eine geteerte Strasse von der Brücke bis ins Dorf, aber wer hier einfach ein wenig Richtung Graben hält man kann die Wanderung auf fantastischen Naturwegen geniessen. Wenn später ein Fussballplatz kommt einfach an diesem links vorbei und danach rechts abbiegen und wieder zurück zum Bahnhof.

 

 

TIPP:  Direkt nach der Brücke, auf der deutschsprachigen Seite, geht es  rechts zum Güetji hinauf. Dieser kleine Umweg von ca 2 km (rauf und runter) und 100 Höhenmeter wird einem imposanten Blick ins Innere des Grabens belohnt.

TIPP:  Auf dem Rückweg auf der deutschsprachigen Seite gibt es mehrere Möglichkeiten zum Picknicken.

TIPP:  Leichte, familientaugliche Wanderung.

 

 

Fazit:

Die Rundwanderung führt an den Flanken des gewaltigen, beeindruckenden und auf eine Art auch beängstigenden Illgraben entlang. Eine kleine Wanderung, die einen Einblick in den Pfynwald gibt. Die Bhutanhängebrücke ist zudem ein Highlight, dass, wenn man Hängebrücken mag, bereits alleine eine Wanderung wert ist. Wer sich auf die Bhutanbrücke einlässt fühlt sich bald ein wenig wie in fernen Kulturen. Und das gibt auch für diese Rundwanderung im Pfynwald und Bhutanhängebrücke ein klaren TOP

 

Anreise:

Individualverkehr:  Via Autobahn A9 bis Leuk. Dann direkt zum Bahnhof fahren. Dort gibt es eine grosse Anzahl kostengünstige Parkplätze. 

Öffentliche Verkehr:  Mit dem Zug bis zum Bahnhof Leuk.

 

 
GPS-Dateien zum herunter laden

 
GPX-Format gezippt: Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanbrücke-gpx.zip

GPX-Format direkt: Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanbrücke-gpx
(ideal für Smartphone wenn zB Garmin installiert)

KML-Format gezippt: Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanbrücke-kml.zip

KML-Format direkt: Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanbrücke-kml
(ideal für Smartphone wenn Google-Earth installiert)

 

Karte als PDF herunter laden

25’000er Karte Rundwanderung Leuk-Pfynwald-Bhutanbrücke.pdf 

 

Standort Pfynwald-Illgraben-Hängebrücke


Kartenmaterial zur Verfügung gestellt von http://www.geo.admin.ch/

 

Karte zum selber gestalten


Hier kannst du deine Karte in Qualität und Grösse selber definieren und drucken (einfach „In map.geo.admin.ch ansehen“ anklicken).

 

Höhenprofil

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.okwirsindweg.ch/rundwanderung-leuk-pfynwald-bhutanhaengebruecke/

1 Ping

  1. […] Leuk (VS) Pfynwald-Hängebrücke […]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*